Angebote zu "Selber" (5 Treffer)

Tragschrauber selber fliegen
179,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du wolltest schon seit Deiner Kindheit ein Flugobjekt steuern und abheben? In Wallerfangen-Düren wird dieser Kindheitstraum nun wahr! Hier darfst Du heute einen Tragschrauber selber fliegen. Fühl Dich frei wie ein Vogel und schwebe über den Wolken.¶¶Der Gyrocopter ist in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber ähnlich. Angetrieben wird er durch einen Schubpropeller im Heckbereich. Da bei dem Flug mit dem Tragschrauber Deine Sicherheit natürlich an erster Stelle steht, erhältst Du zu Beginn dieses atemberaubenden Erlebnisses erst einmal eine Sicherheitseinweisung. Anschließend dürfen Infos zur Technik und Aerodynamik, der Navigation und dem Sichtflug, den Instrumenten im Cockpit, dem Funk und dem Luftrecht selbstverständlich nicht fehlen, damit Du Dich in dem Gyrocopter auch rundum auskennst. ¶¶Nun geht es weiter zur Besprechung und der Planung Deines Fluges und dann steht Deinem einzigartigen und faszinierenden „Abflug´´ nichts mehr im Wege. Ca. 60 Minuten darfst Du nun den Tragschrauber selber fliegen und Dir die Welt von oben anschauen. Ein erfahrener Pilot wird Dich hierbei unterstützen und Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zum Ausklang dieses einmaligen Abenteuers wirst Du mit dem Piloten Deinen Flug Revue passieren lassen. Damit dieser Tag unvergesslich wird, gibt es noch ein kleines Fotoshooting, um Erinnerungsbilder für Dein Fotoalbum zu schießen.¶¶Nimm den Steuerknüppel selbst in die Hand und tauche an Deinem Pilotentag in die Welt des Fliegens ein. In Wallerfangen-Düren bei Saarlouis wirst Du beim Tragschrauber selber fliegen zum Überflieger.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Hubschrauber selber fliegen
429,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Willst auch Du einen Hubschrauber selber fliegen? Dann heißt es jetzt auf nach Wallerfangen-Düren bei Saarlouis! Denn genau hier steht ein Hubschrauber für Dich bereit, der nur so darauf brennt, mit Dir zusammen ein paar tolle Runden drehen zu dürfen. Wenn Du also für ein paar Augenblicke aus dem stressigen Alltag entfliehen und dabei auch noch in die Rolle eines echten Hubschrauber-Piloten schlüpfen möchtest, dann ist dieses Erlebnis genau richtig für Dich.¶¶Doch bevor es für Dich nach oben geht, steht zunächst ein wenig Theorie auf dem Plan. In einer 40-minütigen Einführung erhältst Du alle Informationen, die Du benötigst, um später auch einen Helikopter sicher fliegen zu können. Du erfährst dabei alles Wichtige zum Thema Hubschraubertechnik, Flugverfahren und Flugsicherheit. Diese Einweisung ist übrigens in Englisch sowie in Deutsch verfügbar.¶¶Danach kann es dann aber auch schon losgehen. Nun steigst Du zusammen mit einem erfahrenen Fluglehrer ins Cockpit. Nach den letzten Checks werden die Motoren gestartet und Ihr hebt langsam ab. Nun präsentiert sich Dir ein einmaliger Ausblick, bei dem Du auch alle Sehenswürdigkeiten der Region überblicken kannst. Diese sind die Stadt Saarlouis, die Ford Werke, das 3-Länder Eck sowie die Saar. Bei Deinem Hubschrauber, den Du an diesem Tag fliegen wirst, handelt es sich um einen Hubschrauber Hélicoptères Guimbal Cabri G2 oder eine Bell 206 JetRanger. Sollte an diesem Tag jedoch dieses Modell nicht verfügbar sein, wird Dir ein etwas größeres Modell zur Verfügung gestellt.¶¶Nachdem Du wieder festen Boden unter den Füßen hast, erwartet man Dich bereits mit einer speziellen Urkunde. Diese soll zum einen den Flug im Hubschrauber bestätigen. Zum anderen soll diese Urkunde aber auch als kleines Erinnerungsstück an diesen aufregenden Tag dienen. Nun solltest Du aber schleunigst aufbrechen. Und zwar zum Flugplatz Saarlouis-Düren, denn immerhin willst Du bald einen Helikopter selber fliegen!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Hubschrauber selber fliegen
349,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du brauchst mal wieder ganz dringend einen Adrenalinschub angesichts des Alltagstrotts? Beim Hubschrauber selber fliegen wirst Du garantiert nicht ohne eine volle Tankladung Adrenalin nach Hause gehen. Heb ab und lass Dich obendrein noch von den Sehenswürdigkeiten in Saarlouis verzaubern.¶¶Dein atemberaubender Flug im Hubschrauber Hélicoptères Guimbal Cabri G2 oder Bell 206 JetRanger startet vom Flugplatz Saarlouis-Düren aus. Vorerst jedoch bleibst Du noch am Boden und bekommst eine ausführliche theoretische Einweisung von Deinem erfahrenen Fluglehrer. Dabei erfährst Du alles Wissenswerte rund um Hubschraubertechnik, Flugverfahren und Flugsicherheit. ¶¶Und dann kann der Traum vom Fliegen auch schon losgehen: Für 20 Minuten lässt Du den Boden unter Dir ruhen und genießt auf Deiner Flugstrecke einen eindrucksvollen Ausblick auf die Stadt Saarlouis mit seinem großen Markt im Stil des Barock und der Bierstraße mit seiner lebendigen Kneipenszene. Doch der Helikopter schwebt nicht nur ruhig durch die Lüfte: Trau Dich und wage Dich nach der Eingewöhnungsphase an Flugmanöver heran, die sonst nur angehende Piloten in ihrer Ausbildung kennenlernen dürfen.¶¶Auch einzigartige Momentaufnahmen von Deinem Erlebnis über den Wolken dürfen nicht fehlen: Knips Dich glücklich und beweise Dein Talent als Fotograf an den Wolken, die vor Deiner Nase vorbeiziehen und den faszinierenden Miniaturwunderland-Aussichten von Stadt und Landschaft unter Dir. Du willst Dich einzig und allein auf das Fliegen konzentrieren? Dann bestelle schnell und einfach Abzüge von Fotos und Videos Deines Piloten-Ausflugs direkt danach beim Veranstalter.¶¶Du willst dieses einmalige Erlebnis unbedingt mit Deinen Liebsten teilen? Überhaupt kein Problem, denn bis zu drei zusätzliche Tickets kannst Du noch vor Ort vergünstigt erwerben. 20 Minuten und eine sanfte Landung später hat das Propellerkreiseln des Helikopters ein Ende und Du verlässt mit einer Urkunde, einem strahlenden Lächeln und dem Kopf noch in den Wolken den Landeplatz. Auf geht´s nach Saarlouis zu Deinem Flugabenteuer beim Hubschrauber selber fliegen!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Buch - Die Richterin und die tote Archäologin
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Languedoc, Südfrankeich: ein ominöser Mord an einer Archäologin, ein toter Kapitän, ein geheimnisvolles antikes Artefakt - ein außergewöhnlicher Fall für Untersuchungsrichterin Mathilde de Boncourt mit jeder Menge südfranzösischem Flair!Auf dem Gelände einer archäologischen Grabung wird die Leiche der Archäologin Flavia Leone gefunden. Die Frau ist erstickt worden, und auf ihrem Gesicht liegt die Nachbildung einer antiken Totenmaske. Einige Tage später wird in SŐte die Leiche von Flavias Mann entdeckt, Kapitän auf einem Cargoschiff. Bei den gerichtsmedizinischen Untersuchungen stellt sich heraus, dass das Paar auf die gleiche Art am selben Tag den Tod gefunden haben. Madame le Juge Mathilde de Boncourt, Commandant Rachid Bouraada und Lieutenant Felix Tourrain von der Police Judicaire in Nîmes nehmen die Ermittlungen auf und stoßen auf jede Menge Ungereimtheiten...Fontaine, LilianeLiliane Fontaine ist der Geburtsname der Krimiautorin und Kunsthistorikerin Liliane Skalecki, geboren in Saarlouis im Saarland, der deutsch-französischen Grenzregion. Nach einer Banklehre studierte sie Kunstgeschichte, Klassische und Vorderasiatische Archäologie an der Universität des Saarlandes mit Abschluss zum Dr. phil. Seit 2001 lebt sie mit ihrer Familie in Bremen. Liliane Fontaine besitzt französische Wurzeln und lebt viele Wochen des Jahres in der Nähe von Nîmes, kennt Kultur, Land und Leute und das savoir-vivre. Sie veröffentlichte zahlreiche Fachartikel rund um die Pferdekultur, zur Kunst und Architektur, sowie Unternehmerdarstellungen und Chroniken. Zusammen mit Biggi Rist hat sie mehrere Kriminalromane geschrieben, die in Bremen und am Bodensee angesiedelt sind.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Der Trakt, Hörbuch, Digital, 1, 424min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall - all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumhafte Suche nach sich selbst. Zwar hat Sibylle ihr Gedächtnis behalten, die Welt aber hat offenbar die Erinnerung an Sibylle verloren: Ihr Mann kennt sie nicht, von ihrem eigenen Hochzeitsfoto starrt ihr das Gesicht einer Fremden entgegen, und niemand hat je von ihrem Sohn Lukas gehört! Wurde er entführt? Hat er nie existiert? Und wem kann sie überhaupt noch trauen? Dieser Roman ist ein schrecklich raffiniertes Gedanken-Spiel mit dem Ich: Wir können an allem zweifeln, außer an der eigenen Identität - oder doch?Der Autor:Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, studierte Informationstechnologie. Nach einigen Jahren Selbständigkeit als IT-Unternehmensberater ging er nach Luxemburg, wo er seitdem bei einer großen deutschen Bank mit der IT-Projektdurchführung betraut ist. Mit dem Schreiben begann er im Alter von fast vierzig Jahren. Arno Strobel lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Trier. Der Trakt ist sein dritter Roman, der nächste ist in Arbeit. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Geke. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000472/bk_argo_000472_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot